Grundschule "Am Karl-Marx-Platz"

Oelsnitz/i.V.

Badefest

Am Montag, dem 25.06.2018, findet unser diesjähriges Badefest statt. Die Klassenlehrer legen fest, wann die Kinder in die Schule kommen sollen.

Beginn im Elstergarten ist 8.30 Uhr und um 12.00 Uhr sind wir zurück an der Schule. Die Kinder können auch 11.45 Uhr am Bad abgeholt werden.

Wir wünschen allen einen schönen Tag bei hoffentlich bestem Badewetter!

 

Sportfest

Bei bestem Wetter konnten wir am 31.05.2018 unser diesjähriges Sportfest durchführen. Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer, die bei großer Hitze durchgehalten haben, Siege erringen konnten und zeigten, zu welchen sportlichen Leistungen sie fähig sind.

Ein großes Dankeschön auch an alle fleißigen Helfer, die an den Stationen, bei der Betreuung der Kinder oder am Grillstand mit dabei waren!


AK   11/12 m Jahrgang 2006/07   
1.   4b  Klemm   Maximillian

2.   4b  Müller   Stanley

3.   DAZ  Kelmendi   Rilind
AK   10 m Jahrgang 2008   
1.   4b   Ratke   Yannick

2.   3b   Heinritz   Tim

2.   4b   Geipel   Nick
AK   9 m Jahrgang 2009   
1.   2b   Frahm   Ole

2.   2b   Meinel Max

  3.   2a   Wild   Lenny

AK   8 m Jahrgang 2010    

1.   2b   Avetisyan   Eddy

2.   2a   Künzel   Lukas

  3.   2a   Schlott Jannis
AK   7 m Jahrgang 2011   
1.   1a   Seidel   Lukas

2.   1b   Gritzke   Emile

   3.   1a   Uteg   Adriano
AK   11/12 w Jahrgang 2007   
1.   4b   Seidel   Lea

2.   4b   Krämer   Emely

3.   DAZ   Bogveradze   Nutsiko

AK   10 w Jahrgang 2008   
1.   4a   Deeg   Anne

  2.   4b   Ratke   Vanessa

  3.   3a   Klemm   Hannah
  AK   9 w Jahrgang 2009   
1.   3b   Schettler   Mia

2.   1a   Jacob   Lea

  2.   3a   Gläser   Maja  

AK   8 w Jahrgang 2010   
1.   2a   Ullrich   Marie Emilia

2.   2a   Seifert   Charlotte

3.   1b   Valentin   Ella
AK   7 w Jahrgang 2011   
1.   1a   Reuter   Celina

  2.   1a   Geipel   Stella

3.   1a   Strobel   Swenja


Herzlichen Glückwunsch!


In eigener Sache

Leiter für Ganztagsangebote gesucht

An unserer Schule finden von Montag bis Mittwoch Angebote im Rahmen der Ganztagsbetreuung statt. Für diese suchen wir ab dem Schuljahr 2018/19 interessierte Menschen, die im Mittagsbereich mit unseren arbeiten möchten. Die Palette der Möglichkeiten ist dabei groß und kann sportliche, handwerkliche und kreative Tätigkeiten sowie Förderangebote in vielen Bereichen beinhalten. Für neue Ideen sind wir aufgeschlossen.

Nähere Auskünfte bezüglich der genauen Zeiten und Vergütung erhalten Sie bei der Schulleitung Frau Stingl oder Frau Müller.

Tel. 037421/22718 oder per Mail: gs.karlmarxplatz-oelsnitz@t-online.de

Herzlichen Glückwunsch an unsere Mannschaft!


Tag der offenen Tür

Am 20.01.2018 konnten wir wieder viele Besucher bei unserem

Schulfest begrüßen.

Vielen Dank all den fleißigen Helfern, die zum Gelingen beigetragen haben!


Wir wünschen allen Schülern, ihren Familien und unseren Kollegen ein erholsames Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr!


Förderung durch die Sparkasse Vogtland

Am 20.12.2017 erhielt unser Förderverein eine Zuwendung in Höhe von 2000€ für die Gestaltung unseres Schulhofes. Dafür ein herzliches Dankeschön!

Dankeschönveranstaltungen

Die Kinder unserer Schule studierten in diesem Jahr ein Programm unter dem Motto "Es weihnachtet überall" ein, mit dem sie sich bei Eltern, Großeltern und Freunden für die Unterstützung beim Lernen bedankten.


Herbstfest am 29.09.2017


Wir gratulieren zum 2. Platz!

Crosslauf am 30.08.2017

Bei bestem Wetter konnten wir unseren Crosslauf im Röhrholz durchführen. Herzlichen Glückwunsch an alle, die tapfer durchgehalten haben und natürlich an die Sieger!


 



Sportfest am 01.06.2017

Am Kindertag, dem 01.06.2017 fand wieder unser Sportfest statt. Besseres Wetter als an diesem Tag konnten wir uns nicht wünschen!


Die Kinder gaben in den Disziplinen Lauf, Weitsprung und Weitwurf sowie im 800m - Lauf ihr Bestes. Wir danken den fleißigen Helfern, die uns an den Wettkampfstationen oder beim anschließenden Grillen unterstützten. Ohne sie wäre uns die Durchführung kaum möglich gewesen.

Weitere Bilder unter TRADITIONEN - SPORTFEST

Eröffnung einer neuen Schulklasse

Am 03.04.2017 war der erste Schultag für unsere neue Vorbereitungsklasse. In dieser erlernen Kinder aus verschiedenen Ländern die deutsche Sprache und werden somit vorbereitet, am Unterricht ihrer altersentsprechenden Regelklasse teilzunehmen.

Wir begrüßen unsere neuen Mitschüler recht herzlich und wünschen ihnen viel Erfolg beim Lernen!

Einweihung und Tag der offenen Tür am 11.03.2017

Nach Wochen des Aus- und Umpackens war es nun endlich so weit.

Unsere sanierte und zum Teil neue Schule öffnete die Tür für alle Interessenten, die sich bei uns umschauen wollten. Und das waren eine Menge!

Doch zunächst Begann der Tag mit der offiziellen Eröffnungsfeier. Diese fand in unserem neuen Mehrzweckraum statt und startete passend mit einem Lied, gesungen von unserem Schulchor "Schön ist es, auf der Welt zu sein". Ein Gedicht - vorgetragen durch Schüler der 3. KLassen - erzählte in gereimter Form von den Bautätigkeiten der letzten Wochen.                                                                                                 

Anknüpfend an diese konnte die Schulleiterin Frau Stingl die geladenen Gäste begrüßen. Dazu gehörten der Oberbürgermeister der Stadt Oelsnitz Herr Mario Horn, Vertreter des Stadtrates, der Vertreter des Landratsamtes Herr Meißner, unser Schulreferent von der SBA Zwickau Herr Schmidt, Vertreter der Baufirmen, des Gymnasiums und der Oberschule, Elternvertreter und zukünftige Schulanfänger. Bei allen bedankte sie sich für das Ergebnis der letzten Monate, denn alle hatten auf ihre Weise zum guten Gelingen beigetragen. Genau wie alle Kollegen unserer Schule, die ebenso viel Freizeit opferten, um es allen möglichst schnell zu ermöglichen, in den neuen Räumen zu lernen und zu arbeiten. Nicht zuletzt unsere Hausmeister leistete ebenso gute Arbeit und war stets zur Hilfe bereit.

Nach weiteren Grußworten von Herrn Horn, Herrn Drechsler und Herrn Schmidt beendete der Schulchor mit stimmungsvollen Liedern das Programm, nachdem Lehrerin Frau Gemeinhardt sich im Namen aller Kollegen bei unserer Schulleiterin mit einem großen blumenstrauß bedankte, denn auch sie hatte in den letzten Wochen Großartiges geleistet und war oft an die Grenzen ihrer Kräfte gegangen. Dennoch hatte sie stets ein offenes Ohr und ein freundliches Wort für die Lehrer der Schule.

Danach gab es großen Andrang im gesamten Schulhaus: Endlich konnte einmal alles angeschaut werden. 

Im Neubau entstanden ein geräumiges Lehrerzimmer mit Küche und damit der Möglichkeit, auch mit Schulklassen zu backen und zu kochen.. Ebenso der Sekretariatsraum und die Schulleitung, das PC - Kabinett, ein Lehrmittelzimmer, die Sanitäreinrichtungen sind jetzt dort untergebracht. Besonders stolz sind wir auf den großen, hellen Mehrzweckraum, der für Schulveranstaltungen und Ganztagsangebote genutzt werden wird.

Im sanierten Altbau ist jetzt Platz für alle Klassen der Schule, bisher waren meist die ersten Klassen im Nebengebäude hinter der Turnhalle untergebracht. Es erfolgte eine Grundsanierung, so dass die Räume jetzt hell und freundlich erscheinen. Außerdem entstand ein zweiter Fluchtweg, welcher bisher fehlte.

Auch ein behindertengerechter Eingang und ein entsprechender Fahrstuhl sind jetzt im Haus, welche bei Bedarf genutzt werden können.

Wir beherbergen nun wieder modernste Medientechnik, die auch vier interaktive Tafeln mit Beamer umfasst und ab sofort wieder genutzt werden kann. Jeder kann flexibel, zeitnah und unkompliziert auf Lernprogramme zugreifen, mit dem Internet anschaulich arbeiten oder mit "Mesax" Lernfilme ansehen und bearbeiten.

Die Außenanlagen sollen zeitnah fertiggestellt werden, so dass ein zum Spielen und Erholen einladender Schulhof entstehen wird.


"RISIKO-RAUS-TOUR"

In der ersten Runde am 07.01.2016 konnte die Mannschaft unserer Schule siegreich aus dem Turnier mit 7 teilnehmenden Grundschulen hervorgehen.











Mit 66 Punkten verwiesen wir die GS "Am Stadion" Oelsnitz (58 Punkte)

und die GS Adorf (54 Punkte) auf die Plätze zwei und drei.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Wir qualifizierten uns damit für die am 22.01.2016 stattfindende Endrunde in Plauen.